Blasiuskonzerte 2019

Daniel Herrmann

Daniel Herrmann

In den Sommermonaten, von 28. Juli bis 15. September 2019, lädt die spätgotische Kirche St. Blasius an der Kaufbeurer Stadtmauer wieder zu hochkarätigen Konzerten ein. Jeweils am Sonntag um 17.00 Uhr treten dort renommierte, der Originalklangbewegung verschriebenen Ensembles auf und musizieren in dem als „Schatzkästlein“ bekannten Gebäude: in diesem Jahr wird der Konzertreigen am 28.7. von vier ehemaligen Mitgliedern des weltberühmten Dresdner Kreuzchores eröffnet. Virtuose, abwechslungsreiche Musik für Violine, Violoncello und Cembalo bringt am 4.8. das Ensemble „realm of music“ zu Gehör. Einen musikalischen Ausflug nach Böhmen und Sachsen unternimmt das Duo in re (11.8.) bzw. die Gruppe mit Kaufbeurer Musikern um Daniel Hoang (Countertenor) und die Geschwister Zajicek (18.8.). Wie es in England im vor 300 Jahren klang, präsentieren die Sopranistin Marni Schwonberg und die Cembalistin Friederike Chylek (25.8.), welche Musik in den Privatgemächern von König Ludwig XIV. erklang, zeigen (Traversflöte) und (Cembalo) am 1.9. Die ausgezeichneten Musikerinnen (Hackbrett) und (Harfe) begeben sich am 8.9 zusammen mit auf eine musikalische Pilgerreise Richtung Spanien, ehe die gefeierte Geigerin Nina Karmon mit zwei Solowerken von J. S. Bach am 15.9. den diesjährigen Konzertsommer beenden wird.

Dabei gilt es zwei Jubiläen zu feiern: zum einen finden die Blasiuskonzerte in diesem Jahr zum zehnten Mal statt, zum anderen wurde die St. Blasiuskirche vor 700 Jahren zum ersten Mal urkundlich erwähnt (siehe auch www.blasiuskirche.de). Daher sind es statt der üblichen fünf Konzert in diesem Jahr acht.

Im Anschluss an die Konzerte besteht beim einem Sektumtrunk die Möglichkeit, mit den Künstlern ins Gespräch zu kommen. Im Namen der veranstaltenden Pfarrei St. Martin und des unterstützenden Vereins zur Förderung der Kirchenmusik in St. Martin e.V. würde ich mich sehr freuen, Sie bei dieser Konzertreihe begrüßen zu dürfen und freue mich auf ein Wiedersehen oder Kennenlernen.

Ihr Dekanatskirchenmusiker
Daniel Herrmann

Die Konzerte im Überblick

  • Sonntag, 28. Juli 2019: CANTATE DOMINO (Echo Ensemble) (>> mehr)

  • Sonntag, 4. August 2019: ENGELS- UND TEUFELSMUSIK (Ensemble "realm of music") (>> mehr)

  • Sonntag, 11. August 2019: AN FÜRSTLICHEN HÖFEN (Ensemble "Duo in re") (>> mehr)

  • Sonntag, 18. August 2019: SÄCHSISCHE DREIFALTIGKEIT (D. Hoang, K. & F. Zajicek, D. Herrmann) (>> mehr)

  • Sonntag, 25. August 2019: TIME STANDS STILL (M. Schwonberg, F. Chylek) (>> mehr)

  • Sonntag, 1. September 2019: CARILLION DE CYTHERE (M. Treupel & B. Gillitzer) (>> mehr)

  • Sonntag, 8. September 2019: Programmänderung JOHN, COME KISS ME NOW! (J. Seitz, Chr. Mayer) (>> mehr)

  • Sonntag, 15. September 2019: LICHT UND SCHATTEN (Nina Karmon) (>> mehr)

Kartenvorverkauf

Karten für alle Blasiuskonzerte erhalten Sie ab sofort auch online im Vorverkauf unter martinsmusik.reservix.de

Jahresprogramm

Das gedruckte Fassung des Jahresprogramms 2019 der Kirchenmusik St. Martin mit allen Konzerten und Gottesdiensten ist erschienen. Sie können den Flyer > hier herunterladen.